News Ticker

1600 Meter Tief – Die neuen Telefonkabel

Die neuen Glasfaser – Telefonkabel sind vor La Palma angekommen.. Vom spanischen Festland über Gran Canaria und Teneriffa, fanden die Unterseekabel punktlich um 7 Uhr heute Morgen ihren Weg nach La Palma. Das Alcatel – Kabelschiff, „Ile de Batz“ mit Heimathafen Marsaille, zog die schweren Seekabel in die Bucht, um 8 Uhr Ortszeit konnten dann die Verlegearbeiten Beginnen. Bereits am Vortag wurden an Land notwendige Schächte ausgehoben und die ersten Vorbereitungstauchgänge unternommen, so das der Zeitplan für die Unterwasserarbeiten eingehalten werden konnte.

Durchgeführt wurden die Arbeiten von der englischen Spezialfirma „Cable & Engineering 2008 Limited“. Technische Unterstützung, Personal, Equipment, Tauchausrüstung Luft und Tauchboot gab es aus dem Dive Center Buceo Sub La Palma. Weitere Tauchgänge zur Prüfung der Verlegearbeiten werden morgen, im laufe des Tages statt finden…  Einige Impressionen:

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.