News Ticker

Aktuelles zur Wochenmitte

+++ La Palma Style +++ tödlicher Unfall +++ Licht Abschalten +++ Bajamar gesperrt +++ traurige Führung +++ tragisches Trimester +++

Digitaler Reiseführer für Ihr Smartphone.
La Palma hat eine neue App. Der audiovisuelle Reiseführer „La Palma Style“ ist in deutscher Sprache kostenlos im Google Play Store verfügbar und besticht durch klare Linien und einfache Bedienung. Neben Museen, Wanderungen und Sehenswürdigkeiten, sind auch Touristeninformationen und Notfalldienste für den Notruf enthalten. Alles mit Karten, Wegbeschreibungen und Öffnungszeiten.

Gleitschirmflieger tödlich verunglückt.
Gestern Nachmittag verunglückte im Risco Blanca (Puerto Naos) ein Gleitschirmflieger in einem schwer zugänglichen Gebiet. Rettungskräfte des GES-Hubschraubers konnten den Verunglückten nur noch Tod bergen. Wiederbelebungsmanöver auf dem Web zum Gesundheitszentrum blieben erfolglos.

La Palma schaltet das Licht aus.
Am Samstag, den 13. April werden zwischen 22 und 23 Uhr alle Lichter abgeschaltet. Auch Privatpersonen sind angehalten in diesem Zeitraum alle nicht benötigten Beleuchtungen zu löschen. Man möchte damit das Jubiläum der Starlight-Deklaration würdigen und allen Personen einen ungetrübten Blick in den Sternenhimmel ermöglichen.

Bajamar erneut gesperrt.
Die Küstenstraße „Bajamar“ am südlichen Eingang zu Santa Cruz bleibt noch bis zum 6. Mai für Bauarbeiten am Risco de la Concepcion gesperrt. Der Verkehr wird wie bisher durch den alten Tunnel geleitet. Zu Hauptverkehrszeiten sollten Sie sich auf zähen Verkehrsfluss einstellen.

Traurige Bilanz an unseren Küsten.
In den ersten 3 Monaten des Jahres sind bereits 10 Menschen an Küsten der Kanaren ertrunken. Damit belegt das Archipel den traurigen ersten Platz in Spanien. Eine Führung, die man mit Blich auf die kommende Sommersaison lieber nicht hätte.

Tragisches Trimester
Tödliche Motorradunfälle nehmen zu. 14 Motorradfahrer kamen auf kanarischen Straßen im Jahr 2018 ums Leben. In diesem Jahr sind es bereits 10 verunglückte in den ersten drei Monaten des Jahres. Zwei davon mussten auf La Palma Ihr Leben auf der Straße lassen.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1917 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.