News Ticker

App für kranke Ausländer

appkrankFrisch aus dem Gesundheitsministerium …
Krank werden lohnt sich nicht, das wissen wir. Wenn es aber doch so weit ist, haben Ausländer, egal ob Besucher oder Residenten, häufig Verständigungsprobleme. Meist spricht auch Personal der Gesundheitszentren keine, oder nur gebrochen, eine Fremdsprache. Selbst wer spanisch spricht, dem fehlen bei medizinischen Fachausdrücken nicht selten die Worte.

Abhilfe soll nun die APP „TRADASSAN“ (Traductor para la Asistencia Sanitaria) aus dem Gesundheitsministerium schaffen. Die Applikation ist für iPhone, aber auch bei Google play als Android Version für Smartphones erhältlich und kann einiges mehr als nur Fachbegriffe in 6 Sprachen übersetzen. Mehr als 700 Fachausdrücke und 4.000 Audiodateien sind hinterlegt. Unterteilt in Symptome, Erkrankungen, Medikamente, Allergien oder Impfungen, hilft TRADASSAN zusätzlich bei administrativen Vorgängen.

In der ersten Version, sie wurde bereits einige Tausend Mal heruntergeladen, werden die Sprachen Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Chinesisch, Arabisch unterstützt. Eine Internetverbindung ist nicht erforderlich, weil das 46 MB große Tool nach der Installation auch offline funktioniert.

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1917 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.