News Ticker

Auch auf La Palma gibt es böse Buben.

Diebstahldelikte in Puerto Naos
Agenten der Guardia Civil haben nun einen 34 jährigen Mann festgenommen, dem 7 Einbrüche vorgeworfen worden. Genau genommen handelt es sich um Diebstahl, denn er hat die Abwesenheit der betroffenen Touristen, die sich auf Ausflügen befanden, ausgenutzt und ist durch offenstehende Terrassentüren bei Touristen-Apartments in Puerto Naos eingestiegen um sich Geld und Wertsachen anzueignen.

Laut Pressebericht könnte es sich noch um weitere, zur Zeit unbekannte Diebstähle handeln, da viele ausländische Touristen solche Kleindelikte, aufgrund von Sprachproblemen oder Unwissenheit, nicht zur Anzeige bringen.

Die Kriminalitätsrate auf La Palma ist im Gegensatz zu anderen Inseln und Urlaubsgebieten sehr gering. Aber auch hier gilt Vorsicht. Eine unverschlossene Ferienwohnung oder Wertsachen im parkenden Mietwagen sind immer und überall auf der Welt eine Einladung für Menschen, die es nicht so genau mit fremdem Eigentum nehmen.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.