News Ticker

Betrugsanzeige gegen Islas Airways

Subventionsbetrug in großem Stiel
Islas Airways hat, so ist seit einigen Wochen bekannt, massive Geldprobleme. Nun könnte das Fass überlaufen und die Fluggesellschaft vor dem Aus stehen denn die Staatsanwaltschaft von Santa Cruz hat nach Pressemeldungen eine Anzeige wegen betrügerischer Verwendung von Subventionen der Residentenrabatte erhoben. Um 3 bis 4,5 Millionen Euro staatlicher Fördergelder soll es gehen. Ruf und Kasse der Airline sind bereits angeschlagen, sollte sich der Vorwurf als wahr herausstellen, könnte das ein Aus für Islas Airways bedeuten. Bereits jetzt sind mehr Maschinen am Boden als in der Luft.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1917 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.