News Ticker

Billigflüge auf die Isla bonita

Mal sehen, wie lange der Testlauf hält.
Norwegian Air Shuttle ist eine Billigfluggesellschaft mit Sitz in Fornebu bei Oslo. 2012 wurde sie bekannt, weil sie eine Basis in Bangkok eröffnen wollte, um die hohen Personalkosten in Norwegen zu sparen. Erste Auslandsbasen wurden dann 2013 in Alicante und London eröffnet.

Seit 2014 wird von ASA die Strecke Berlin – Gran Canaria bedient. Ab November fliegt die Gesellschaft, erst einmal begrenzt bis zum 28. März 2015, von London Gatwick zu „low cost“ Preisen ab 28,- Euro nach La Palma.

.

engl

Im Tourismusministerium klopft man sich euphorisch auf die Schulter und sieht goldene Zeiten kommen. Wie das Ganze ausgeht, wird wieder einmal die Zukunft zeigen müssen, den Reisen mit jedem Low-Cost-Flieger haben auch Nachteile. Im Fall der Norwegian Air Shuttle ist das zum Beispiel die Gepäckregelung. Nur ein Koffer mit maximal 10 kg Gewicht ist zugelassen. Wer mehr benötigt, muss dann schon kräftig in die Tasche greifen. Aber bleiben wir positiv. Es ist eine weitere Möglichkeit La Palma zu erreichen.

Die Gesellschaft fliegt auch von deutschen Flughäfen nach La Palma. Nicht ganz so preiswert, aber als Alternative ein Blick wert. https://www.norwegian.com/de/

d-palma

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.