News Ticker

Biologische Katastophe vor El Hierro

Mit der Lava kommt der Tod
Noch können Umweltschäden die der Unterwasser-Vulkanausbruch verursacht hat nicht eindeutig eingeschätzt werden. Meeresbiologen gehen von einer biologische Katastrophe aus. Neben Wassertemperaturen von um die 60 Grad, werden weiter Gase ausgestoßen die den PH Wert des bereits jetzt stark übersäuerten Wassers weiter sinken, und Fische sterben lassen. Für Taucher war das Naturschutzgebiet vor La Restinga einer der schönsten Spots auf den Kanaren. Noch immer ist der Vulkan in Bewegung und erschüttert die Insel. Allen die fachkundige Informationen zum Thema Vulkanausbruch lesen möchten, können wir den Blog elhierro1.blogspot.com“ von Manfred Betzwieser empfehlen.
Auch heute gab es wieder Erdstöße von über 3 auf der Richterskala

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1920 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.