News Ticker

Britannia

Besonderer Besuch im Hauptstadthafen.

Die „Britannia“, größtes Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer, ist heute über Funchal mit rund 5000 Personen an Bord in La Palma eingelaufen.

Das 760 Mio. Dollar teure Schiff mit Heimathafen Southampton wurde im Februar 2014 vom Stapel gelassen, fährt für P&O Cruises und schafft trotz beachtlicher Länge von 330 Meter eine Höchstgeschwindigkeit von 22 Knoten. Auf 18 Decks finden 1.819 Kabinen für 3.647 Passagiere platz. Hinzu kommen 1.350 Besatzungsmitglieder.

Ein weiterer Anlauf unserer Insel soll für den 11. Juni im Dienstplan der “Britannia” stehen.

Über Graja (1979 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*