News Ticker

Das Fass ist voll

Wassermangel ist 2011 ausgeschlossen.
Das Fass ist voll, das Fassungsvermögen überschritten, die Wasserspeicher laufen über. Eine Wasserknappheit, Dürre oder Trockenheit ist im neuen Jahr auf La Palma nicht zu erwarten. Der starke Regen der letzten Wochen hat die Resorvoirs der Insel bis zum Bersten gefüllt. Um Schäden zu vermeiden werden bereits große Mengen Wasser abgelassen. Wir sprechen hier über ein Fassungsvermögen von 6 Millionen „Pipas“ das ist bedeutend mehr als die Insel in einem Jahr benötigt. Um die Vorräte zu verdeutlichen, eine Pipa (hier die Maßeinheit für Wasser) sind 480 Liter. La Palma hat also zur Zeit einen Wasservorat von  2.880.000.000 ltr., Wasser.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.