News Ticker

Das war die „diversnight 2013“ auf La Palma

first186 Tauchplätze in 24 Ländern.
Weltweit gemeinsam Abtauchen, dass war am 7.11.2013 der Plan. Es sollte der Rekord aus 2009 gebrochen werden. Damals nahmen 2749 Taucher aus 20 Ländern Teil.

Nun haben Taucher aus 24 Ländern diesen Event unterstützt und sind zeitgleich um 20,13 Uhr zu einem Nachttauchgang untergetaucht. Auch Taucher auf La Palma, die einzigen für Spanien, haben, organisiert durch das Dive Center „Buceo Sub La Palma“ in Los Cancajos daran Teil genommen.

Hier sind die Taucher ins Wasser gesprungen:
Norwegen – Finnland – Schweden – Dänemark -Deutschland – Polen – Estland – Niederlande – Südafrika – Litauen – Australien – Spanien (La Palma) – Island -Färöer-Inseln -Insel Åland – Südkorea – Slowenien – Lettland – Malta – Myanmar – Curacao – Malediven – Thailand – Rumänien

588

Presse und TV waren in La Bajita vertreten. Eine erste Ausstrahlung wird es heute um 12 Uhr 30 bei TV Canarias geben. Das Ergebnis, weitere Details und eine Fotostrecke bei den „Diver News“

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.