News Ticker

Die „Mayos“ tanzen wieder durch Santa Cruz

kreuzPuppen und Kreuze in der Hauptstadt.
Morgen beginnen die Maifeste, genauer gesagt das Fest der Kreuze in Villa de Mazo, Breña Baja, Breña Alta und Santa Cruz de La Palma. Besonders in Santa Cruz gibt es Grund zum feiern, denn dort steht ein Geburtstag an. Mit der Fiesta de „Las Cruces“ zelebriert man auch die Stadtgründung vor 520 Jahren. So werden dann auch die Mayos wieder einiges zu erzählen haben.

Die Mayos, man könnte auch eingedeutscht Maianer sagen, sind recht lebensechte, handgefertigte Puppen, die Geschichten erzählen. Nachgestellt werden Szenen aus dem täglichen Leben, Politik, Wirtschaft, oder einfach nur aktuelle Begebenheiten, die unsere Hauptstädter bewegen. Wer sich das ganze Schauspiel einmal ansehen möchte, sollte am Freitag die „Plaza Alameda“ besuchen.

Das gesamte Festprogramm finden sie auf der fiesta eigenen Blogseite. Hier noch ein kleiner Vorgeschmack aus den letzten Jahren.

ma3

maband

maladen

 

 

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.