News Ticker

Eine Woche „all in“ 299,- Euro

aegyptenHeute geht es nicht um La Palma – aber lesenswert.
Die gute Nachricht, Thomas Cook fliegt wieder nach Ägypten.
So eine Pressemeldung der Thomas Cook AG. Man sehe sich in der Pflicht den ägyptischen Tourismus zu unterstützen, so die Meldung weiter.

Zitat:“Wir haben mit unseren ägyptischen Partnern attraktive Urlaubspakete geschnürtditsch

Ein einwöchiger Urlaub in Hurghada wird da mit All Inclusive für 299 Euro angeboten. Auch so kann mann seine Macht ausspielen und ein gebeuteltes Land weiter ausbeuten. In den touristischen Gebieten am Roten Meer war die Situation ruhig, doch die Besucher blieben aus. Hotels und Gastromie stehen vor leeren Räumen. Eine Situation, die sich Anbieter wie Thomas Cook, unter dem Deckmantel der Mildtätigkeit zu nutze machen. Dazu gehören auch Neckermann Reisen und Öger Tours.

Selbst wenn solch eine Kalkulation nur 200,- Euro an Flugkosten beinhaltet (der Normalpreis liegt schon etwas über 300 Euronen) würden bei den ägyptischen Partnern nur ca. 14,- Euro täglich verbleiben. Nicht für 3 Mahlzeiten, das wären dann ja immer noch 4, 60 Euro je Essen. Nein es handelt sich um „all in“. Unterkunft im Sternehotel mit Essen, Trinken, jeder Menge Eis, Zimmermädchen, Poolboy und …sie wissen schon, ich muss nicht weiter rechnen.

Zuerst denken – dann zum buchen klicken!
Reisen sie nach Hurghada, Marsa Alam oder Sharm El Sheikh, wenn sie Ägypten unterstützen wollen. Es lohnt sich. Auch wenn sie sich in der Rolle des „Geiz ist geil“ wohl fühlen, sollten sie scheinheilige Veranstalter meiden und einen angemessenen Preis für die schönsten Tage des Jahres zahlen. Nur so können sie sicher sein, dass das Rote Meer auch in Zukunft ein Paradies bleibt.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.