News Ticker

Erkenntnisse und Kiffergeschichten

Was wurde eigentlich aus…
Wie legal ist Kiffen auf den Kanaren, war die Frage in unserem Artikel „Das Recht auf den eigenen Rausch“ vom 9.11.2013. Dabei ging es um „Cannabis Social Clubs“ die auf den Inseln wie Pilze aus dem Boden schießen.

Nun kommt die Retourkutsche der Guardia Civil. Wurde bisher, trotz Verbot, Aufzucht und Konsum der Cannabispflanzen in Räumlichkeiten der Klubs geduldet, hat die Toleranz der Ordnungshüter nun ein Ende. Bei einer Razzia im Klub „Asociación de Cannabis Medicinal de Fuerteventura“ wurden, nach einem Bericht der „Comprendes“ 1.976 Cannabispflanzen, 35 Kilogramm verkaufsfertig verpacktes Marihuana und 257 Gramm Haschisch beschlagnahmt. Da glaubt dann niemand mehr an Eigenbedarf. Auf die Mitglieder könnte nun nicht nur ein Verfahren wegen Konsum und Drogenhandel, sondern auch wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Organisation zukommen.

.

In unserem Bericht „Basketball wird zur Staatsaffäre“ vom 8.9. haben wir, neben einer Überreaktion der kanarischen Oberhäupter, über ein Basketball – Benefizspiel in Santa Cruz berichtet. Im Match besiegte „Iberostar“ den Gegner „Herbalife“. 9.000 Euro kamen so für den wahren Gewinnder, die Caritas, zusammen. Da spielen dann auch die schlechten Geografiekenntnisse der Amerikaner keine Rolle mehr.

.

.

Free Wifi. Wer unsere News unter freiem Himmel lesen möchte, hat nun in El Paso die Gelegenheit. Dort hat man auf der „Plaza Francisca de Gazmira“ ein kostenloses Netz eingerichtet. Den Zugangs-Code erhalten sie in den Geschäftszeiten im Tourismusbüro. Was klingt wie ein großer Fortschritt, hat seine Kehrseite. Denn leider hat man auch hier wieder nur halbe Sachen auf die Beine gestellt. Der User benötigt einen Code und ist somit auf Öffnungszeiten angewiesen. Zudem soll die online Zeit auf eine Stunde begrenzt sein. Mal sehen, welche Gemeinde das als Erste besser macht.

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.