News Ticker

Erster Schnee des Jahres

Die Agencia Estatal de Meterorologia (AEMET) hatte es bereits angekündigt. Der erste Schnee des Jahres wird ab 1.700 Höhenmeter fallen. Grund genug für einen Wetteralarm der Stufe Gelb, denn es soll eine Schneedecke von bis zu 3 cm fallen.

Nun ja, in anderen Gebieten dieser Welt rechnet man bei Schneedecken in Metern. Auch ist dies kein Grund für Wetteralarme. Aber wir sind hier auf den Kanaren.

 

Ganz so viel wie 2017 ist es noch nicht …kann aber im laufe des Tages noch werden.

Nun ist sie da, die weiße Pracht.
Nur eine dünne Schicht und mit Eis auf den Straßen. Allerdings werden heute weitere Schneefälle erwartet.

Für viele ein begehrtes Ausflugsziel oder Fotomotiv.
Aber Vorsicht, Fahrzeuge auf La Palma sind nicht für Winterwetter ausgerüstet.
Schneeketten im Kofferraum oder Winterreifen sind bei Leihwagen nicht zu finden und auch 4×4 hilft bei Glatteis nicht.

Wer keine Schneeketten zur Verfügung hat, sollte den Roque de los Muchachos meiden. Die Zufahrt ist für solche Fahrzeuge gesperrt. Gleiches gilt übrigens für die Cumbres auf Teneriffa oder Gran Canaria.

Über Graja (1980 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*