News Ticker

Was es so Neues gibt

Vier nachrichtenfreie Tage nachgereicht.
Einige Tage gab es hier nix Neues. Eine kleine Siesta ist zwar nicht das Schlechteste, das einem passieren kann, der Grund ist allerdings ein Anderer. Wir hatten schlicht keine Zeit, weil wir mit Hochdruck unsere La Palma und Tauchseiten aktualisierten und für mobile Endgeräte modifiziert haben. Revolutionäre neue Features gibt es zwar nicht, aber „Echte deutsche Wertarbeit“ dauert halt seine Zeit. Wer sich das Ergebnis ansehen möchte … hier ist der Link.

.

Verpasst haben wir nichts. Die letzten 3 Tage werden nachgereicht. …

Fangen wir mit der Rettungsgruppe der AEA an. Dort sucht man Nachwuchs für die Hundestaffel. Trotz moderner Technologie ist der Hund noch immer das beste Werkzeug bei der Suche nach vermissten Personen. Je mehr Rettungshunde im Einsatz sind, desto mehr Menschen können im Notfall gerettet werden. Francisco José Hernández Pérez, Leiter und Ausbilder Rettungshundegruppe, hat daher einen Kurs für Hund und Hundeführer organisiert. Neuzugänge lernen, auf einem Grundstück der Urbanisation La Grama in Brena Alta, in der ersten Ausbildungsstufe die Unterordnung und Gehorsam. Nur 20,- Euro kostet die Teilnahme. Interessenten können sich jederzeit bei der AEA melden.

Zu Verkehrsbehinderungen kommt es in diesen Tagen zwischen der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma und dem Airport. Die Flughafenstraße wird saniert und ist zum Teil gesperrt. Noch bis zur ersten Oktoberwoche soll das Ganze dauern. Auf den letzten Drücker sollte man also diese Tage nicht zum Flughafen fahren.

Glück im Glückspiel hatte Studentin aus Las Lomadas in der Gemeinde Las Sauces. Sie hat in der staatlichen Loteria etwas mehr als 580.000 Euro gewonnen. Sogar der komplette Name der Glücklichen wurde, im Rahmen des viel gepriesenen Datenschutzes, in der Presse genannt.

Dann war da noch der Fernsehsender „TVC“ (Televisión Canaria). Er wurde zu einer Geldstrafe von 4.800,- Euro wegen Rufschädigung verdonnert. Bei einem Bericht über Kreditkartenbetrug im Rotlichtmilieu, zeigten sie Aufnahmen eines Nachtbar, oder wie man hier sagt „puti club“, der nichts mit dem Bericht zu tun hatte. Was dem Zuschauer ein paar künstliche Lacher entlockt, sträubt dem Barbesitzer die Nackenhaare. Trotz umgehender Gegendarstellung reichte er Klage ein und gewann.

.

.

Zum Schluss noch etwas Aktuelles.
Heute und Morgen findet auf der Stadtburg in Santa Cruz ein Mittelaltermarkt statt. Heute bis 20 Uhr und morgen von 10 bis 14 Uhr können palmerische Produkte in besonderem Ambiente erworben werden.

Ach ja, der Herbst hatt begonnen, also schön warm einpacken:-)

winterhund

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

1 Kommentar zu Was es so Neues gibt

  1. Hallo Luz

    na wenn wir uns mal wieder treffen, dann ist dir bestimmt nicht mehr sooooooooooooooooo kalt!!Liebe Grüsse Meggi und Anhang

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.