News Ticker

Es wird schwer für deutsche Urlauber.

condor50% weniger Flüge im Sommer.
Sommerflugplan 2013, keine guten Aussichten für reisewillige Teutonen. Gäste aus Deutschland sind auf den Kanaren beliebt und für La Palma der wichtigste Markt. Geneigte La Palma Besucher haben es in diesem Sommer jedoch schwer noch Flüge zu bekommen denn die führenden Fluggesellschaften haben ihre Flüge reduziert. Air Berlin wird nur noch einmal die Woche unseren Flughafen in Mazo besuchen, Condor hat 2 von 5 Flügen gestrichen. Das bedeutet in der Hauptsaison von Mai bis Oktober etwa 15.700 Sitzplätze weniger. Damit verbunden werden wohl auch die Preise steigen.

Wir müssen mehr Werbearbeit in Deutschland tun, sagte Raul Camacho, Direktor der PP in einer Presseerklärung. Womit wir wieder bei unserem Dauerthema wären, denn wer nur Wandern bewirbt, wird nur Wandertourismus bekommen. Seitens der Politiker ist man von dieser Erkenntnis aber weit weg. Anstelle dessen brüstet man sich mit (erfolglosen) Innovationen auf der Suche nach neuen Märkten wie Polen und nordischen Ländern. So sollen nun auch Flüge aus Holland und Belgien (die beiden lieben sich wie Köln und Düsseldorf) zusammengelegt werden. Das Flugaufkommen aus England wurde ebenfalls reduziert und die bisher zahlreichen Gäste vom spanischen Festland stecken in der Krise. Sommerprognosen werden nicht einfach, bleiben aber interessant.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.