News Ticker

Es wird wieder ungemütlich für Badegäste

Wetteralarm und hohe Wellen
Für den morgigen Montag hat der staatliche Wetterdienst die Gefahrenstufe „Gelb“ für Küstenereignisse ausgegeben. Das bedeutet bis 4 Meter hohe Wellen und Badeverbot an der Küste. Betroffen sind die Inseln Lanzarote, Fuerteventura, El Hierro und ab circa 15 Uhr auch La Palma.

Die aus Nordost kommenden Wellen werden gegen 18 Uhr drehen und im Laufe der Nacht dann auch auf der Westseite ankommen.

Es wird empfohlen in Strandnähe, insbesondere an Klippen, besondere Vorsicht walten zu lassen und genügend Sicherheitsabstand zu halten. Der Alarm gilt vorerst bis 0 Uhr. Ab Mittwoch soll sich die Wetterlage wieder beruhigen.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.