News Ticker

Feuer in Garafia, Löschhubschrauber im Einsatz

Kleiner Flächenbrand in Briestas
Vor etwa 40 Minuten ist in dem Gebiet Briestas (Garafia) ein kleines Feuer ausgebrochen, das sich schnell ausbreitet. Löschkräfte und Hubschrauber sind bereits im Einsatz. Man ist zuversichtlich den Brand bald unter Kontrolle zu bringen. Weitere Einzelheiten sind im Augenblick noch nicht bekannt.

Nachtrag zum Brand in Garafia

Das um 9 Uhr 38 ausgebrochene Feuer ist noch nicht unter Kontrolle. Da der Brand in einem schwer zugänglichen Gebiet liegt, haben die Löschkräfte Probleme den Brandherd zu erreichen. 3 Einheiten der Feuerwehr, Medio Ambiente, Policia Local und Guardia Civil sind im Einsatz. Ein weiterer Helikopter, stationiert in el Hierro, soll zum Einsatz kommen.

Nachtrag 1 Uhr 40

Der Waldbrand in Garafia bedroht Weinberge und Bodegas. Ein im Löscheinsatz befindlicher BRIF Hubschrauber wartet noch immer auf Verstärkung um ein Übergreifen der Flammen auf die vielen Weinberge zu verhindern. Auch einige Weingüter befinden sich in Gefahr. Brennen soll bisher nur Buschland und Kiefernadeln, was eine starke Rauchentwicklung mit sich bringt. Ein Vorteil für die Löschkräfte ist die vorherrschende Wetterlage. Viel Feuchtigkeit und kein Wind. Das bremst ein Ausbreiten des Feuers.

Nachtrag 1 Uhr 50

Helikopterunterstützung aus Teneriffa ist eingetroffen, auch die Löschkräfte am Boden haben Verstärkung erhalten. Zuversicht macht sich breit.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.