News Ticker

Grausige Entdeckung auf der Müllkippe

kopMenschlicher Knochenfund in Mazo.
Am Sonntag mussten die Arbeiten auf der Müllverbrennungsanlage in Villa de Mazo kurzfristig eingestellt werden, weil menschliche Skelettreste und Teile eines Schädels zwischen angeliefertem Müll gefunden wurden.

Die Kriminalpolizei der Guardia Civil hat Untersuchungen eingeleitet und auch Überreste eines Sarges gefunden. Experten vermuten, dass die Knochen bereits mehr als 30 Jahre alt sind, was eine forensische Analyse allerdings noch bestätigen muss. Quelle: Lapalmaahora.com

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.