News Ticker

Heute besser keine Nachrichten

Am 1. April würde uns niemand glauben
Frei nach den Lügengeschichten des Baron von Münchhausen, werden am 1.4. News und Nachrichten als Aprilscherz erfunden. Diesen Brauch, seine Mitmenschen durch erfundene Geschichten hereinzulegen stammt aus Bayern um 1618. Wie es dazu kam, dass der erste April zum Tag der derben Scherze wurde, ist unbekannt. Heute machen sich Zeitungen, Internetseiten und zuweilen auch Fernsehsender einen Spaß daraus, mit erfundenen Beiträgen die Leser „in den April zu schicken“

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1920 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.