News Ticker

Hubschrauber rettet Fischer in Tijarafe

angelAngler mit Schwächeanfall.
Ein 60 jähriger Mann konnte heute von Feuerwehr und einem Helicopter der GES (Grupo de Emergencia y Salvamento) aus den Klippen von Candelaria in Tijarafe gerettet werden. Nach seinem Angelausflug erlitt der Mann gegen 15 Uhr einen Schwächeanfall mit Schwindel und Zittern in den Beinen, sodass er den steilen Aufstieg nicht mehr schaffte und einen Notruf an die 112 absetzte.

Einheiten der Feuerwehr konnte den 60 jährigen orten und auf einer Trage stabilisieren. Ein Transport von Land war in den steilen Klippen allerdings nicht möglich, sodass man den Hubschrauber des Gobierno de Canarias anforderte. Aufgrund starker Winde an der steilen Küste von Porís de Candelaria, für den Piloten keine leichte Aufgabe. Es gelang jedoch den Verunfallten mit samt der Trage hochzuziehen und ins Hospital General zu fliegen.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.