News Ticker

In die Lehre nach Deutschland

amtDer Job meines Lebens.
Gemeinschaftsprojekt der Bundesagentur für Arbeit und dem Kanarischen Arbeitsamt soll die Zukunftsaussichten für 35 Arbeitssuchende von den Kanaren verbessern. Das Programm mit dem Namen „der Job meines Lebens“ richtet sich an Lernwillige unter 35 Jahren und soll von der BAZ finanziert werden, um eine Berufsausbildung in Deutschland zu ermöglichen.

Funktionieren soll dies in 3 Schritten. Als erstes müssen die Bewerber auf den Kanaren einen Deutschkurs mit dem Abschluß A2 belegen. Dieser berechtigt dann dazu, dass sie an einem weiteren Sprachkurs in Deutschland teilnehmen können, bei dem sie das Niveau B1 erreichen sollen. Ist diese Hürde geschafft, winkt als Belohnung ein 3 jähriger Ausbildungsplatz als Kaufmann oder Bäcker. Ein Ausbau des Programms ist nicht ausgeschlossen, denn das deutsche Ausbildungssystem umfaßt etwa 350 Berufe. Quelle Canarias Actual.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

1 Kommentar zu In die Lehre nach Deutschland

  1. da kann man nur hoffen, dass die nicht genauso enttäuscht werden wie die spanischen landsleute, die für einen job direkt bei amazon deutschland angeheuert haben, dann aber über den umweg einer zeitarbeitsagentur für einen niedriglohn bei amazon ausgebeutet wurden…………

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.