News Ticker

Kleiner Schritt zu freiem Handel

Steuer- und zollfrei auf die Insel.

Ende Juni hat die Kanarische Regierung in der letzten Plenarsitzung beschlossen, dass Einkäufe im Internet bis zu einer Obergrenze von 150,- Euro Zoll- und steuerfrei auf die Inseln geliefert werden kann. Die Regelung, so Radio Europa, ist ab sofort in Kraft.

Diese Freigrenze ist für Webshoper zwar nicht besonders hoch, aber gerade für kleinere Artikel schlugen Zollkosten bisher kräftig zu Buche. Und wer weiß, vielleicht folgen dem kleinen Schritt zu freiem Handel bald ein paar größere Sprünge.

Über Graja (1777 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*