News Ticker

Ku Klux Klan auf Urlaub

Rassisten sterben leider nicht aus.
Eine unglaubliche Geschichte schreibt heute die ElTime.
Der Linienflug 622 zwischen La Palma und Teneriffa mit der Binter Canarias konnte nicht starten, weil ein 70-jähriger Reisender sich weigerte mit einer Schwarzen zu fliegen.

Lauthals soll er die dunkelhäutige Stewardess beschimpft haben und betonte mehrmals, dass er sich weigere, von einer „schwarzen“ Person betreut zu werden. Dabei trommelte er aggressiv auf den Sitz, sodass Mitreisende beunruhigt waren.

Der Pilot musste Handeln und schlug Alarm.
Zivilpolizisten, die vom technischen Team des Flugzeugs angefordert wurden, entfernten den Aggressor. Der Flug konnte dann mit 20 Minuten Verspätung starten.

Die Stewardess soll trotz aller Beschimpfungen professionelle Ruhe bewahrt haben und wurde von Mitreisenden getröstet.

Über Graja (1991 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*