News Ticker

Lebensretter der Insel

AED, Neustart für das Herz.

Manchmal entscheiden kurze Momente über Leben und Tod. Denn versagt das Herz seinen Dienst, sinkt mit jeder Minute die Überlebenschance um 10%. Bei der Ersten Hilfe kommt es auf jede Minute an, weil bereits nach drei Minuten ein Absterben der Gehirnzellen einsetzt.

Bei ca. 85 Prozent aller plötzlichen Herztode liegt ein Kammerflimmern vor. Eine Defibrillation kann dieses beheben.

Gut also, wenn dann ein Defibrillator zur Hand ist, den auch Laienhelfer bedienen können.

36 dieser Rettungsgeräte gibt es zur Zeit auf La Palma.

 

Schockgeber verbessert die HLW.

Ein Defibrillator kann eine erfolgreiche Herz-Lungen-Wiederbelebung nicht ersetzen, erhöht aber durch Stromstöße ganz enorm die Erfolgschancen bei der Ersten Hilfe.

Dabei ist ein AED (automatisierter externer Defibrillator) auch für medizinischen Laien problemlos in der Anwendung, weil er sich selbst erklärt.

Per Monitor und Sprachausgabe gibt das Gerät dem Ersthelfer genaue Anweisungen. Ein AED misst selbstständig die Herzströme, bewertet ob ein Kammerflimmern vorliegt und entscheidet ob ein Elektroschock nötig ist. Wenn ja, kommt die Anweisung vom AED und der Ersthelfer kann mit nur einem Knopfdruck Leben retten. So wird eine Fehlbedienung verhindert.

 

Die Einfache Bedienung können Sie in diesem Video sehen.

Notruf Nr. 112

Auch wenn jeder Laienhelfer dieses Gerät bedienen kann, was im Dekret 157/2015 (Verordnung zur Genehmigung von externen Defibrillatoren in der Autonomen Gemeinschaft der Kanaren) geregelt ist, hat jeder auch die Möglichkeit Kurse zur Anwendung zu belegen. Denn wer vorab geübt hat, wird sicherlich im Notfall weniger Hemmungen haben das Gerät einzusetzen.

 

AED Standorte auf La Palma.

AED Lageplan der Grafcan

Noch ist das 1.000 bis 1.900 Euro teure Gerät nicht flächendeckend auf der Insel vertreten.

Doch die Zahl der lebensrettenden AEDs steigt auf La Palma kontinuierlich weiter.

Aktuelle Standortdaten mit Zusatzinformationen finden Sie auf der Karte der Grafcan. https://www.grafcan.es/

 

 

Garafia: 4 mal
Calle Los Machines, s/n – CENTRO ASISTENCIAL SOR JOSEFA GAROTE

Calle Vía Láctea, s/n – POLIDEPORTIVO MEDARDO PÉREZ

Calle Díaz y Suárez, 1 – AYUNTAMIENTO DE GARAFÍA

Calle Los Machines, s/n – CENTRO ASISTENCIAL SOR JOSEFA GAROTE

 

Puntallana: 1 mal
Calle Cruz Herrera, 16 – RESIDENCIA DE MAYORES PUNTALLANA

 

Santa Cruz de La Palma: 6 mal
Csrio. Lomo Espanta, 39 – C.E.E. El DORADOR: Despacho Psicólogo.

Calle La Dehesa, s/n – Miraflores – CIUDAD DEPORTIVA MIRAFLORES

Ctra. De las Nieves, 158 – ANTIGUO HPTAL. DE LAS NIEVES

Avda. Marítima, 3 – EDF. CABILDO INSULAR DE LA PALMA

Plaza Aurelio Carmona López – PLAZA

Muelle Santa Cruz de la Palma ESTACIÓN MARÍTIMA

 

Brena Alta: 1 mal
Calle Esteba Pérez González, 15 CLÍNICA DENTAL SAN PEDRO

 

Brena Baja: 9 mal
Ctra. Bajamar, s/n Los Guinchos – GRUPO DISA EN LA PALMA

Calle Los Cancajos, s/n HACIENDA SAN JORGE

Playa Los Cancajos – PLAYA LOS CANCAJOS

Travesía los Cancajos, 36 – HOTEL TABURIENTE

Transversal Los Cancajos, 2 – HOTEL LAS OLAS

Plaza de las Madres, s/n – AYUNTAMIENTO BREÑA BAJA

Plaza de las Madres, s/n – COMISARIA POLICIA LOCAL

Calle Las Ledas, 6 – CENTRO DE DIA LAS LEDAS

Calle El Madroño, s/n – CAMPO DE FUTBOL: Entrada principal

 

Villa de Mazo: 2 mal
Aeropuerto de La Palma (2 Stück)

Plaza Pedro Pérez Díaz,s/n – POLICÍA LOCAL MAZO

 

Puerto Naos: 1 mal
Ctra. Charco Verde, 255 – HOTEL SOL MELIA LA PALMA

 

El Paso: 3 mal
Ctra. San Nicolas, 130 – TERRERO DE LUCHA LAS MANCHAS

Avda. Islas Canarias, 18 – AYUNTAMIENTO DE EL PASO

Avda. Islas Canarias, s/n – CASA DE LA CULTURA

 

Los Llanos de Aridane: 1 mal
Calle Manuel de Falla, 16 – FARMACIA LAURA CATALAN VICENTE

Über Graja (1980 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*