News Ticker

Mädchen in Hose macht Schlagzeile

Mutige Menschen auf zwei Seiten.
Ein Mädchen ohne Rock, das ist in Schulen unserer Insel so selten wie ein Anruf bei der Telefongesellschaft ohne Warteschleife, denn man trägt Uniform. Die Regeln sind klar, Jungs kommen in Hose, weibliche Schüler mit Rock zur Schule.

Im Colegio de Santa Cruz de La Palma ist das seit 110 Jahren Tradition.

Nun berichtet die Presse von einer mutigen 13-jährigen.
Sie wagte es diese Tradition in Frage zu stellen. Hosen meinte Sie, sind doch viel bequemer und fragte mutig den Schuldirektor weshalb Mädchen keine Hosen tragen dürfen.

Der Direktor bewies ebenfalls Mut und erlaubte der 13-jährigen Ylenia die Tradition zu brechen und mit Hose zur Schule zu kommen.

Heute war dieser Tag.
Ylenia war das erste Mädchen mit Hosen an ihrer Schule. Damit brachte Sie mutig einen Stein ins rollen, den der Schuldirektor mit gleichem Mut anschob, denn alte Traditionen zu brechen ist immer Schwer.

Quelle: TVLapalma

Über Graja (2009 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*