News Ticker

Mojito, Longdrink des Tages

mojitocubanoEin muss für kubanische Indianer.
Er darf auf keiner guten Fiesta fehlen, heute ist er Pflichtgedränk in unserer fast kubanischen Hauptstadt. Schon im 16. Jahrhundert mixte man in Kuba den „Aguardiente de Caña“, ein einfacher Zuckerrohrschnaps, mit Zucker, Limetten und Minze zu einem Mojito. Aber erst im 20. Jahrhundert wurde das Getränk durch Ernest Hemingway zur Legende.

Woher das edle Getränk seinen Namen hat, ist nicht eindeutig geklärt. Vermutet wird eine Ableitung des afrikanischen Wortes „mojo“, einem Stoffbeutel mit magischen Gewürzen. Wichtig ist das allerdings nicht. Priorität hat die richtige Zubereitung.

Traditionell besteht ein Mojito aus 5 Zutaten.
5 cl Limettensaft,
5 cl weißer kubanischer Rum,
8 Blätter frische Minze,
Rohrzucker oder 2 cl Zuckersirup und Sodawasser

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.