News Ticker

Neue Auszeichnung der UNESCO für La Palma

Die UNESCO hat La Palma als nachhaltiges Urlaubsziel erklärt.
Eine Auszeichnung die La Palma als einzige der Kanaren Inseln bekam. Begründet wurde diese Ehrung mit dem Einklang von Umweltschutz, sanftem Tourismus und nachhaltiger Landwirtschaft. Dies hat im Zusammenspiel mit einem gemäßigten Bevölkerungswachstum gute Zukunftsperspektiven.

Das alte Biosphärenreservat „Los Tilos“ wurde im Jahre 2002 umbenannt und auf die ganze Insel erweitert.

Die gesamte Insel La Palma hat breites Spektrum von repräsentativen Lebensräumen mit enormer Artenvielfalt. Die besten Beispiele sind der feuchte Lorbeerwälder mit Pinienwäldern und trockene Wälder an der Küste. Es gibt eine große Anzahl von endemischen Pflanzen unter der Vegetation, die Insel La Palma hat 4.885 Arten, 980 davon sind endemisch, also nur hier zu finden. https://www.unesco.org/new/en/unesco/

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.