News Ticker

Neue Zulassungsbescheinigungen

Zulassungsbescheinigung für Neu- und Gebrachtwagen ab 2015.
Die seit 2005 in Spanien gültige „permiso de circulación“ ist eine Zulassungsbescheinigung, die den Besitzer von Kraftfahrzeugen, egal ob Einheimische oder Residenten, identifiziert und Einzelheiten zum Fahrzeug und der Fahrzeugüberwachung bei Neu- und Gebrauchtwagen enthält.

permiso

Ab diesem Jahr wurde diese neu gestaltet und enthält zusätzliche Fahrzeugdaten.
Um mehr Transparenz auf dem Gebrauchtwagenmarkt zu erreichen, wurde neben ITV (Tüv-Daten) auch die Laufleistung des Fahrzeugs aufgenommen. Laut Innenministerium möchte die Generaldirektion für Verkehr dadurch Manipulationen beim widerverkauf verhindern.

Neue Spalte in der

Neue Spalte in der permiso de circulación

Daten der permiso de circulación.
l Seriennummer des Dokuments.
A-Nummernschild.
B-Datum Erstzulassung.
C.1.1 Nachnamen.
C.1.2 Namen.
C.1.3 Adresse.
D Marke D.1.
D.2 Typ / Version
E-ID.
F.1 technisch zulässige Gesamtmasse Last (kg) (ausgenommen Motorräder).
F.2 zulässige Gesamtmasse des Fahrzeugs in Betrieb in Spanien (in kg).
G-Masse des Fahrzeugs mit Aufbau in und Anhängevorrichtung im Fall eines Zugfahrzeugs.
H-Gültigkeitsdauer der Registrierung, falls nicht unbegrenzt.
I-Beitrittsdatum auf das sich diese Genehmigung bezieht.
(I.1) Tag der Absendung.
(I.2) Ort der Ausstellung.
K-Typgenehmigungsnummer.
P.1 Hubraum (cm³).
P.2 Nennleistung (in kW)
S.3 Brennstoff oder Energiequelle.
Q-Verhältnis von Leistung / Gewicht-Verhältnis (in kW / kg) (nur für Motorräder).
S.1 Zahl der Sitzplätze, einschließlich des Fahrersitzes.
S.2 Anzahl der Stehplätze (soweit vorhanden).

 

Über Graja (1980 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma.info/autoren-impressum/