News Ticker

Noch immer ist es trocken und warm auf La Palma

Schönes Wetter hat auch Nachteile.
Von einer Dürreperiode sprechen wir noch nicht, allerdings ist dieser Jahresanfang, von Januar bis heute, einer der trockensten seit vielen Jahren. Das erfreut die Touristen und macht den Landwirten zu schaffen. Für die Inseln Fuerteventura, La Gomera, Teneriffa und Gran Canaria hat der Wetterdienst nun auch noch Alarmstufe Gelb für Calima ausgerufen. Der trockene Wüstenwind mit heißen Temperaturen wird La Palma allerdings nicht, oder nur sehr begrenzt erreichen. Sollte der fehlende Regen ganz ausbleiben, könnte in diesem Jahr die Waldbrandgefahr bedeutend früher einsetzen.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.