News Ticker

Rettung aus der Caldera

Heute um 12 Uhr 30 musste eine 52 jährige Frau aus der Caldera de Taburiente gerettet werden. Sie hatte sich nach einem Sturz verletzt und musste mit einem Trauma der oberen Gliedmaßen per Helicopter zum Krankenhaus gebracht werden.

Neben dem GES Helicopter waren auch Sanitäter der SUC (Servicio de Urgencias Canario) und Mitarbeiter des Parque Nacional de La Caldera de Taburiente an der Rettungsaktion beteiligt.

Wanderwege, besonders in höheren Lagen sollten zur Zeit mit Vorsicht begangen werden, weil Regenfälle Wege aufgeweicht und Hänge brüchig werden lassen.

Über Graja (1777 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/