News Ticker

Schwimmende Windplattform geht in Betrieb

Saubere Energie durch Windkraft.

Windräder sorgen für saubere Energie, sind jedoch nicht besonders beliebt und keiner möchte Sie vor seiner Haustür haben. Die Firma EnerOcean hat deshalb eine schwimmende Windplattform für den Atlantik entwickelt. Aus den Augen aus dem Sinn.

In Zusammenarbeit mit der POLCAN (Plataforma Oceánica de Canarias, sie ist ein wissenschaftlicher und technischer Zusammenschluss für Infrastruktur) und dem Instituto Tecnológico de Canarias, wurde das Projekt auf den Weg gebracht und soll in die Testphase gehen.

Bei dem „W2Power“ Prototyp handelt es sich um eine schwimmende Plattform mit zwei Windrädern, die 6 MW mehr Leistung bringen. Durch eine spezielle Verankerung in der Tiefsee, soll sich die Plattform immer perfekt in den Wind drehen. 10 Jahre lang wurde daran von Laboratorien in ganz Europe gearbeitet.

Wie das Gobierno de Canarias heute meldete, soll die erste schwimmende Windplattform Spaniens noch in diesem Monat vor den kanarischen Inseln verankert werden.

 

Zum Thema: Ein Bericht aus 2017

Elektrisierende Pläne

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1917 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.