News Ticker

Smartphonespielende Verkaufsberatung ist in.

Lustlose Verkäufer & ignorante Berater.
La productividad laboral en la Isla es menor que en el conjunto de Canarias“ titelte gestern die „La Palma ahora“. Die Arbeitsproduktivität unserer Insel ist geringer, als die der restlichen Inseln der gesamten der Kanaren. Verwunderlich ist so etwas in einer Service Wüste nicht.

Harte Worte denken Sie? Bummeln Sie einmal mit einem geöffneten Auge (zwei davon brauchen Sie dafür nicht), durch Gassen und Geschäfte unserer Hauptstadt. Schnell werden sie erkennen, der Kunde ist selten die Nr. 1.

Sie benötigen Beratung, Aufmerksamkeit eines Verkäufers?
Dann schreiben Sie eine sms, besser noch whatsappsen Sie ihn an. So haben Sie eine Chance, –  sofern nicht gerade seine Bekannten, Familie oder Facebook Freunde schneller an der Tastatur sind. In diesem Fall haben Sie verloren. Stören lassen sich nur wenige beim geliebten Handyspiel. Wer shoppen geht hat Zeit, basta. Ein Szenario, dass Sie allerdings nicht in jedem Geschäft vorfinden, es gibt Ausnahmen. Manchmal finden Sie gar keinen Verkäufer. Der steht dann draußen vor dem Laden. Wohl weil der Empfang dort besser ist, denn auch er ist von seinem Bildschirm hypnothisiert.

Zugegeben, viel los ist nicht, leere Geschäfte zeichnen zur Zeit die Fußgängerzone aus. Da kommt dann schon mal Langeweile auf und ein Gast wird schon länger nicht als potentieller Käufer, manchmal sogar als Störenfried betrachtet. Man vertreibt sich die Zeit mit dem allgegenwärtigen Iphone. Findet man dann ein Geschäft mit Verkaufsberater ohne Wifimaschine am Ohr, kommt richtig Freude auf.

Shoppen in unserer Hauptstadt kann Spaß machen.

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1917 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.