News Ticker

Sommerflugstau, wer sucht, der findet

stauLa Palma Flüge im Sommerstau.
Es ist schon eine dürftige Ernte, die man da von der ITB in Berlin mitbrachte. Da lässt sich der stellvertretende Minister für Tourismus, Ricardo Fernández feiern, weil angebliche 300.000 Urlaubspakete für deutsche Touristen auf den Kanaren geschnürt wurden. Wie viele Koffer da auf La Palma ankommen? Eine Hand mit 6 Fingern reicht wohl zum Zählen aus. Ob da noch etwas nachkommt?

Der La Palma-Flugplan bleibt dünn. Es kann auch die Meldung, dass Vueling unsere Insel ansteuert, nichts ändern. Erstens wurden nur 3 Monate, immer sonntags, von der spanischen Fluggesellschaft ins Auge gefasst, zweitens ist der Flug über Barcelona für Familien keine Option, weil man auf dem Festland übernachten müsste.

Was uns diesen Sommer bleibt, ist montags ein Flug von Air Germania ab Düsseldorf. Frankfurt und München steuern mit Condor am Dienstag und Air Berlin am Freitag, ebenfalls ab Düsseldorf nach La Palma. Bei diesem Flug kommt uns die Air Berlin etwas entgegen, weil der Sammelflieger auch über Stuttgart, Hamburg, Nürnberg und Berlin die Gäste zum Abflughafen in Düsseldorf bringt. Dadurch erhöht sich der Zeitaufwand für einen La Palma-Flug natürlich enorm.

Alternative mit einem Flug nach Teneriffa. Von dort ist dann Inselhüpfen mit Inlandsflug oder Fähre angesagt. Das ist unproblematisch und kann sich rechnen, wird aber für Familien mit kleinen Kindern nur selten eine Lösung sein. Der Sommerflugplan wird zum Sommerflugstau.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.