News Ticker

Sommerzeit

EU Parlament stimmt für Abschaffung.
Gestern stimmten die EU Abgeordneten mit 384 zu 154 Stimmen für eine Abschaffung der Sommerzeit.

Wir hatten hier darüber berichtet:
Zeit geht uns alle an.

Dennoch werden Sie am 25. März ihre Uhr wieder eine Stunde nach vorne drehen müssen, weil das Ergebnis die Sommerzeit nicht ändert.

Im Wesentlichen bedeutet das „Nein zur Sommerzeit“ lediglich einen weiteren Prüfungsprozess. Parlamentarier müssen nun Studien und Gutachten aufbereiten, die sie dann ihren Regierungen zur Entscheidung vorlegen können.

Auszug aus dem Protokoll:
Die Kommission ist aufgefordert, eine gründliche Bewertung der Richtlinie 2000/84/EG vorzunehmen und gegebenenfalls einen Vorschlag zur Überarbeitung vorzulegen und den Regierungen und Parlamenten der Mitgliedstaaten übermitteln.

Mehr konnte man nicht erwarten.
Bei Tagesthemen wie Hinrichtungen in Ägypten, Kindersklaverei in Haiti oder der aktuellen Menschenrechtslage in der Türkei, über die ebenfalls an diesem Tag debattiert und abgestimmt wurde, war die Zeitumstellung sicherlich ein Thema am Rande.

Eine kurzfristige Abschaffung der Sommerzeit war also nicht zu erwarten, aber der Stein rollt und wir können davon ausgehen, dass ein Drehen an der Uhr irgendwann Vergangenheit ist.

 

Über Graja (2003 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*