News Ticker

Sternenhimmel und Mondfinsternis

Morgen ist die Mondfinsternis von La Palma zu sehen
Am Mittwoch um 22 Uhr 14 wird es eine sehr lange Mondfinsternis von etwa 5 Stunden Dauer geben. Von La Palma ist dieses Ereignis sehr gut zu beobachten. Kurz nach 21 Uhr, Kanarische Zeit, steht die Erde dem Mond in der Sonne. Dieses astronomische Ereignis tritt ein, wenn sich der Vollmond in Nähe eines Knotens der Mondbahn befindet, Sonne, Erde und Mond liegen dann in dieser Reihenfolge auf einer Linie. Der Mond befindet sich dann im Kernschatten der Erde. Da der Erdschatten kreisförmig ist, schlossen bereits die alten Griechen in der Antike daraus, das die Erde keine Scheibe, sondern eine Kugel sei.

Wer sich dieses Phänomen ansehen möchte, muss nicht auf den Roque de Los Muchachos zu den Observatorien fahren. An vielen Stellen der Insel, wie zum Beispiel an dem Aussichtspunkt Llano de la venta in Brena Baja, ist das Spektakel zu beobachten.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1920 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.