News Ticker

Sturm ist schön

Achtung Wellen.

Sturm ist schön, jedenfalls für Schaulustige, die fasziniert in meterhohe Wellen starren.

Wenn große Brecher an der Küste branden, wird das Smartphone gezückt um dieses Naturspektakel für die Nachwelt zu erhalten. Wellenmotive sind beliebt. Sie werden gepostet, getwittert und geteilt. Das garantiert Erfolg. Doch riesige Wellen, die mit ohrenbetäubendem Lärm gegen Küste und Uferpromenaden knallen, sind ein unglaublich spannendes Schauspiel, das jedoch schnell zur tödlichen Gefahr werden kann.

Immer wieder zieht eine Riesenwelle Menschen ins Meer, spült Sensationslustige von der Klippe oder reist Leute einfach von den Beinen. Etliche Menschen verloren an der Atlantikküste so schon ihr Leben.

 

Morgen ist wieder Wellen Alarm.

Für Mittwoch sagt der Wetterdienst wieder wilden Atlantik voraus.
Die Aemet hat den Wetteralarm für die Westseite von La Palma von gelb auf orange für Wind und Welle erhöht. Auch Regen und Sturmböen sind vorhergesagt.

Orange bedeutet, das Wetter ist gefährlich.
Sind ungewöhnliche Phänomene vorhergesagt, sind Schäden und Unfälle wahrscheinlich. Dennoch werden sich, bei erwarteten 7 Meter hohen Wellen, wieder viele Kamerabewaffnete am Ufer positionieren, um das Spektakel einzufangen.

Dagegen ist nichts einzuwenden.
Denken Sie aber an Ihre Sicherheit. Vergessen Sie beim Blick durch Objektive Ihr Umfeld nicht und halten sie ausreichend Sicherheitsabstand.

Über Graja (2003 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*