News Ticker

Suche nach Vermisster geht weiter

Entgegen der ersten Meldung handelt es sich bei dem seit 31. Dez. vermissten Touristen um eine 47 jährige Frau, die noch immer nicht gefunden wurde. Gestern waren auch Taucher der Feuerwehr im Küstengebiet von Charco Verde unterwegs um die Gewässer unter Wasser abzusuchen. An Land wurden die Suchkräfte mit Helicopter und AEA Hundestaffel unterstützt. Bei Einbruch der Dunkelheit wurde die Suchaktion eingestellt und heute in den frühen Morgenstunden wieder aufgenommen.

Die deutsche Rentnerin war am Mittwoch von einem Spaziergang nicht zurückgekommen. Über ihre Route kann nur spekuliert werden. Es ist nicht klar, ob sie tatsächlich entlang der Klippen wanderte. So wird die Suche auch heute an der See und etwas weiter im Landesinneren fortgesetzt.

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

1 Kommentar zu Suche nach Vermisster geht weiter

  1. bullyfahrer // 05/01/2015 um 22:39 // Antworten

    Hallo
    Das alter stimmt nicht
    Die vermisste frau aus Deutschland ist nicht 47
    Wie sie schreiben sondern 74
    Die deutsche rentnerin wird seit 31.12. Vermisst da sind andere internet seiten aber besser bzw aktueller und kontrolliert mal die Angaben auch wenn es vielleicht ein zahlendreher ist
    Mit freundlichen grüßen

Schreibe einen Kommentar zu bullyfahrer Antworten abbrechen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.