News Ticker

Taburiente Playa macht wieder Schlagzeilen

Das Wechselspiel soll weiter gehen.
Nachdem das 4 Sterne Hotel Taburiente Playa in Los Cancajos, mit samt der angeschlossenen Apartmentanlage Costa Salinas, 2009 an die Eigentümergemeinschaft „Nueva Rumasa“ (Hostasa Gruppe) der Familie Ruiz Mateos verkauft wurde, kam das böse Erwachen. Vereinbarte Gelder flossen nicht und aus Hostasa wurde wieder H10. Nun soll das Wechselspiel weitergehen, man sucht erneut einen Käufer für das einzige 4 Sterne Hotel in Los Cancajos.

Das 1996 von der „Marquina“ Gruppe erbaute Hotel wurde im Jahr 2000 als „Taburiente Playa“ von der H10 Gruppe übernommen. Die 1980 gegründete H10 Gruppe gehört heute, mit über 40 Hotels an 16 Reisezielen, zu den 10 größten Hotelunternehmen Spaniens, ist weiter auf Expansionskurs und hat erst im November ein neues Hotel in Varadero auf Kuba eröffnet. Das mit 283 Doppelzimmern, 5 Familienunterkünften und 4 Suiten ausgestattete „Hotel Taburiente Playa“ gehört innerhalb der Gruppe in eine mittlere Größenordung, von der man sich trennen möchte.

Diesen Verkauf geht man nun neu an und hat das 1971 gegründete, deutschsprachige Maklerbüro „Palmasol Canarias S.L“ beauftragt, einen Käufer für das sicherlich lohnende Gewerbeobjekt zu finden. Auf deren Immobilien-Webseite sind nun unter der Nr. 625 weitere speziefische Informationen, allerdings ohne Verkaufspreis, zu finden. Hier geht es zur Seite.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.