News Ticker

Tot am Sonntag

Zerteilter Hund und Mann mit Kopfschuss. …
Was heute durch die Presse ging, klingt wie Szenen aus einem Gangsterfilm.
Ein 71 Jahre alter Schweizer Staatsbürger, wohnhaft in Tazacorte, wurde heute vormittag in der Nähe des Supermarkt „Lidl“ in der Gemeinde „Breña Alta“ mit einem Kopfschuss bei seinem Auto tot aufgefunden. Eine Waffe konnte in dem Fahrzeug sichergestellt werden. Die Guardia Civil ermittelt.

Grausiger Fund im Hundezwinger.
Bewohner in „San Isidro“ sind schockiert. Auf einem Bauernhof fand eine Hundebesitzerin ihren 8 Monate alten Welpen tot bei seiner Mutter im Zwinger. Das Hundababy wurde entführt, halbiert und eine Hälfte des Hundes zurück in den Zwinger gebracht. Ein anderer Teil des Hundes konnte noch nicht gefunden werden.

Wollte jemand mit dieser grausigen Tat den Hundehalter treffen, oder wurde das Tier für ein dunkles Ritual missbraucht? Über Tatmotiv und Täter dieser barbarischen Handlung kann zur Zeit nur spekuliert werden. Die SEPRONA der Guardia Civil ermittelt.

Quelle: ElDiario

 

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.