News Ticker

Welle tötet deutschen Touristen

gesZwei Menschen von einer Welle erfasst.
Ein 64-jähriger deutscher Tourist und ein 8-jähriges Kind wurden heute gegen 14.30 Uhr an der „Playa Lomada Grande“ in Garafia von einer großen Welle erfaßt und ins Meer gezogen. Während das Kind von Anwohnern gerettet wurde, konnte der Deutsche von einem Rettungshubschrauber der „GES“ (Grupo de Emergencia y Salvamento) nur noch mit Herzstillstand aus dem Atlantik geborgen und zum Landeplatz in Santa Domingo geflogen werden. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos, so dass ein Arzt den Tod feststellen musste.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.