News Ticker

Wer geht als Erstes in die Pleite?

Die Gemeinden in der Krise
1900 Einwohner, 70 Angestellte der Gemeinde und 5 hauptberufliche Politiker. Die Bilanz des kleinen Ortes Fuencaliente. Verbleiben also 1825 Einwohner, die das Ganze finanzieren. Das so etwas nicht funktioniert kann man sich auch ohne Studium der Betriebswirtschaft vorststellen. Im Ergebnis erhalten nun, so eine Meldung der elapuron, die Gemeindearbeiter, auf Grund lerher Kassen, die nächsten Gehälter erst wieder im Oktober. Ohne drastische Veränderungen werden in vielen Gemeinden der Insel bald ähnliche Verhältnisse herrschen.

Noch sucht man nach Einnahmequellen denn die Steuererhöhungen, reichen bei Weitem nicht aus.

.

So geht zum Beispiel die Gemeinde Brena Baja seltsame Wege. Viele der ortsansässigen Unternehmen haben in den letzten Tagen einen Bettelbrief per Einschreiben erhalten. Eine Nachzahlung von Müllgebühren wird darin gefordert. Damit sich dies auch lohnt, gleich rückwirkend bis zum Jahr 2008.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.