News Ticker

Wiederauflage einer gastronomischen Route

tapasKreuze und Tapas auf der Ostseite von La Palma
Was von Erfolg gekrönt, das schreit nach Wiederholung. So dachten sich die Bürgermeister der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma, Mazo, Breña Alta und Breña Baja. Die diesjährige „ruta de cruces y tapas“, organisiert von der Industrie-und Handelskammer, soll den Erfolg des Vorjahres übertreffen und den Ruf unserer Qualitätsprodukte steigern.

27 Lokale der Region nehmen an der kulinarischen Reise für Einheimische und Besucher Teil. Vom vom 25. April bis zum 12. Mai, werden dem Gast hochwertige Tapas zum Schleuderpreis von 2,50 Euro angeboten.

Conejito brincón, Láminas de pulpo oder Pastel de Vieja sind neben den bekannten Papas arrugadas oder Gofio nur einige der 54 angebotenen Spezialitäten. Verwunderlich ist es da nicht, dass Getränke nicht im Preis enthalten sind.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (1877 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.