News Ticker

Zahnlos durch die Wirtschaftskrise

Dentisten auf den Kanaren in Sorge
Sparen ist in diesen Zeiten unerlässlich und hat auch gesundheitliche Folgen. Kanarische Zahnärzte schlagen nun Alarm. Etwa 48% der kanarischen Bürger gehe nicht mehr zum Zahnarzt oder sucht, um das Übel an der Wurzel zu packen, billige Varianten bei häufig illegalen, vermeintlichen Spezialisten. Ob Vorsorgeuntersuchung, Plombe oder Wurzelbehandlung, selbst wer eine Krankenversicherung besitzt, muss, möchte er den Zahn nicht ziehen lassen, die Kosten selbst tragen.

Schon Kleinigkeiten wie eine zahnärztliche Reinigung der Zähne können sich viele Familien nicht leisten. An einen ordentlichen Zahnersatz ist da schon gar nicht zu denken. Eine Änderung dieser Situation ist weder in der Planung, noch könnte sie in der jetzigen Wirtschaftssituation durchgesetzt werden.

Diesen Artikel Teilen

Über Graja (2021 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma.info/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


© Protection! Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Auszüge nutzen möchten.